Musik an/aus:  

Internet Marketer und
Internet SuperMarketer

Sven Meissner gehört zu den bekanntesten und seriösesten Internet-Marketing-Experten im deutschsprachigen Raum. Als Internet Marketer und als Internet SuperMarketer betreibt Sven Meissner zahlreiche Internet-Projekte. Seine Erfahrungen im Leben und im Job:

Kreativer Erfolg

Sven Meissner entwirft Internet-Projekte und ist Texter. Weitere Schwerpunkte liegen im Internet-Marketing, wie z.B. Suchmaschinenoptimierung und Videomarketing. Er selbst sieht seinen Erfolg der letzten Jahre vor allem in der kreativen Vorgehensweise bei der Produktentwicklung und bei unkonventionellen Marketingmaßnahmen.

Werdegang

Sven Meissner wurde in Steinfeld (Niedersachsen geboren). Er studierte Jura und Sozialpädagogik. Als staatlich anerkannter Sozialpädagoge/
Sozialarbeiter gründete und leitete er seit 1997 ein Kinder- und Jugendzentrum. Mit großem Engagement widmete er sich hier Berliner Straßenkindern, die bis dahin ohne Perspektive im sozialen Abseits lebten.

Sven wird selbstständig

Dann später, im Alter von 32 Jahren, tauschte Sven seinen festen Angestelltenjob bei einem großen deutschen Wohlfahrtsverband gegen die Selbstständigkeit ein. Das fiel ihm nicht leicht, da er sich sehr mit seiner Tätigkeit im Kinder- und Jugendbereich verbunden fühlte.
Dennoch: Sven wollte sein Leben verändern und mal etwas völlig anderes machen. So stürzte er sich, gegen den Rat von Freunden und Verwandten, in das Abenteuer "Freie Marktwirtschaft" mit all seinen Fallstricken und Herausforderungen.

Sven Meissner

Sven Meissner über seine Internet-Marketer-Karriere:

"Klar verdient man auch sehr gut. Aber am wichtigsten ist: Es macht Spaß!"

Umgang mit Misserfolg

Mit seinem ersten Unternehmen, einem sozial-kommerziellen Projekt, erlitt Sven zunächst Schiffbruch als Neu-Selbstständiger. Statt jedoch aufzugeben, lernte er damals schnell Misserfolg nicht als etwas Negativ zu sehen, sondern als positive Herausforderung.

Beeinflusst durch den amerikanischen Motivationstrainer Antony Robbins, betrachtet Sven Meissner Probleme seitdem als eine Selbstverständlichkeit auf dem Weg zum Erfolg. Bei Misserfolgen wurden fortan immer zuerst die Chancen gesucht und entsprechend genutzt.

Nicht zuletzt diese Einstellung führte ihn dann schließlich in die Werbe- und Marketing-Branche. Hier verschlug es ihn zunächst in die klassische Werbung, wo er mit einem Geschäftspartner Webseiten für Unternehmen textete und verkaufte.




Sven wird Internet-Marketer

Während der Tätigkeit als Homepageverkäufer und Webtexter entdeckte er die vielen Möglichkeiten, Geld im Internet zu verdienen. (Das beschreibt er u.a. heute in seinen Bierdeckelpunkten auf Geld verdienen im Internet)

Sven Meissner beschäftigte sich fortan mit dem Internet und lernte anhand mehrerer eigener Projekte autodidaktisch, wie Internet-Marketing funktioniert und das man damit schnell und viel Geld verdienen konnte. Dabei hatte er Vieles ausprobiert. Und das mal mehr und mal weniger erfolgreich. Eine Zeit lang verdiente er sehr gut mit Suchmaschinenoptimierung, danach als Werbe-Texter und auch als Affiliate war er aktiv.


Sven wird Internet-SuperMarketer

Seit 2005 betreibt Sven Meissner sehr erfolgreich mehrere "Internet-Geldverdienen-Projekte". Heute zählt er zu den führenden Internet-SuperMarketern der deutschsprachigen Internetszene. Einer seiner Schwerpunkte ist es, Einsteiger mit seinen langjährigen Erfahrungen zu unterstützen und sie vor allem zu motivieren.

Hierbei zeigt Sven, u.a. mit seinen eigenen Projekten, konkrete Verdienst-Möglichkeiten dazu auf. Seine bekanntesten Projekte sind Geld verdienen im Internet mit eBooks sowie Online Geld verdienen im Internet als SuperMarketer. Seit Juli 2012 betreibt Sven den bekannten Hartz5-Blog unter dem Motto "Einfach Geld verdienen im Internet". Mit seinem Projekt "Ganar dinero mientras duermes" erobert er sogar den spanischsprachigen Markt: Ganar Dinero

Auch auf seiner Info-Seite www.sven-meissner.info erklärt er, warum das Geld verdienen im Internet einfach ist.

Er selbst sagt zu seiner Marketer-Karriere heute:
"Ich habe es nie bereut, in dieses Business einzusteigen. Im Gegenteil! Im Internet Geld zu verdienen, ist für mich die idealste Form des Broterwerbs. Für mich bedeutet das in erster Linie "Freiheit". Klar verdient man auch sehr gut. Aber am wichtigsten ist: Es macht Spaß!"


Sven Meissner

Sven Meissner sieht sich als Weltbürger/Kosmopolit und zieht es vor, an mehreren Orten auf der Welt zu verweilen. Er reist viel und gerne durch verschiedene Kontinente. Am liebsten hält er sich im sonnigen Südamerika auf.

Seine Hobbies sind: Reisen, Hunde und Geld verdienen


Unterschrift
Sven Meissner

Weiter »»